Neuigkeiten

Donnerstag, 02.05.2019

Musical „König der Löwen“

Die Kinder der Theater-AG haben zusammen mit Frau Kettling und Frau Neiteler mit viel Engagement und Herzblut das Musical „König der Löwen“ einstudiert. Am 24.05.2019 ist Premiere. Um 18.00 Uhr beginnt die Vorstellung in der Aula des Petrinums. Die Eintrittskarten sind über die Klassenlehrer erhältlich (Kinder 1€, Erwachsene 2€).

König der Löwen

Samstag, 06.04.2019

JeKits-Konzert voller Erfolg

Heute Nachmittag fand in der Aula des Petrinum das alljährliche JeKits-Konzert statt. Kinder aller Jahrgänge nahmen an dem gut besuchten Konzert teil – aber auch viele ehemalige Schüler der Grundschule Ratmerstein, die jetzt Teil des Reiseorchesters oder des Weltorchesters der Musikschule Hochsauerland sind, unterstützen gerne die Schüler der Grundschule.

Lollipop – dieses bekannte Lied wurde auch von den jüngsten Schülerinnen und Schülern unserer Schule präsentiert. Der Text wurde umgedichtet und passende Bewegungen einstudiert, die das Publikum bei einem Mitmach-Konzert natürlich auch schnell lernen mussten.

Dass eine Nudel nicht nur lecker ist, sondern man damit auch prima Musik machen kann – auch dieses lernt man beim JeKits-Konzert.

Ein großes Dankeschön geht an alle Instumenten-Kinder, die auf dem Konzert gespielt haben. Das habt ihr toll gemacht! Vielen Dank auch an Nicole Weiland, Christina Schütte und Markus Hengesbach, die mit viel Geduld, Herzblut, Ruhe und Gelassenheit den JeKits-Unterricht an unserer Schule durchführen und es immer wieder schaffen, tolle Konzerte zu organisieren! Wir hoffen, dass sich auch für das nächste Schuljahr wieder viele Kinder aus dem Jahrgang 1 dafür begeistern lassen, ein Instrument im Rahmen des JeKits-Projekts zu erlernen. Zur Auswahl stehen Querflöte, Saxophon und Djembe.

Jekits 2019

Sonntag, 20.01.2019

Fundsachen

Unsere Fundkiste ist voll! Jacken, Pullover, Mützen, Schals und Handschuhe – sogar Schuhe sammeln sich in der Schule an. Im Moment liegen alle Fundsachen auf Tischen in der Aula – zur Abholung bereit durch den Besitzer. Vielleicht erkennt ja schon der ein oder andere ein lang vermisstes Kleidungsstück auf den Fotos wieder. Die Kinder wissen leider meist nicht mehr, ob es ihre Sachen sind. Alles was in der kommenden Woche nicht abgeholt wird, geht dann an die Kleiderkammer.

Sonntag, 13.01.2019

Neuer Hausmeister an der Grundschule Ratmerstein

Mit Ende des Jahres ist der längjährige Hausmeister Willi Hillebrand in den Ruhestand gegangen. Neuer Hausmeister ist seit dem 01.01.2019 Rolf Röttger. Herzlich Willkommen an unserer Schule!

Renovierungsarbeiten in den Klassenräumen sind abgeschlossen

Die Renovierungsarbeiten in den Klassenräumen sind seit einigen Tagen abgeschlossen. Die Räume der Jahrgangsstufen 3 und 4 und der Klassenraum der 1c wurden neu gestrichen und mit einer neuen Schallschutzdecke inklusive neuer Beleuchtung ausgestattet. Was ein bisschen frische Farbe so ausmacht! Die Räume wirken nun hell und freundlich. Vielen Dank an alle Handwerker!

Sonntag, 18.11.2018

DRK Kreisverband Brilon startet Erste-Hilfe Ausbildung in Grundschulen

 Hier gelangen Sie zur Pressemitteilung.

 

Ankündigung – Lehrer lesen vor

Am kommenden Donnerstag wird wieder vorgelesen. Zum Bundesvorlesetag am vergangenen Freitag, der unter dem Motto „Natur und Umwelt“ stand, können sich nun in den kommenden Tagen die Kinder wieder aus verschiedenen Büchern ein Buch aussuchen, aus dem sie gerne vorgelesen bekommen möchten. Unterstützt vom Förderverein und den Buchhandlungen Prange und Podszun konnte eine Bücherkiste zum Thema „Natur und Umwelt“ angeschafft werden, so dass sich die Kinder auch das Vorlesebuch später ausleihen können, um es weiter zu lesen.

Freitag, 16.11.2018

SMART-Boards nun in allen Klassen

Nachtrag – Während der Herbstferien wurde wieder fleißig gewerkelt in unserer Schule. In den Klassen 3 und 4 ist die Renovierung der Räume nun abgeschlossen. Alle Klassen sind nun neu gestrichen und mit einer neuen Akustikdecke ausgestattet worden. Weiterhin sind nun alle Klassenräume mit SMART-Boards ausgestattet. Mit Hilfe dieser interaktiven Tafeln ist ein moderner Unterricht gut möglich. Schnell kann man einen Film ansehen, ein Arbeitsblatt für alle gut sichtbar erklären, oder etwas im Internet recherchieren. In Kürze findet noch einen Lehrerfortbildung hierzu statt, damit das SMART-Board noch besser im Unterricht eingesetzt werden kann.

Donnerstag, 15.11.2018

Neue Tische und Stühle

Ein großer LKW stand am Donnerstag morgen schon vor Schulbeginn auf dem Schulhof. Er lieferte 35 Tische und 70 Stühle für die ersten Klassen. In der Pause fand bereits ein erstes Probesitzen in der Aula statt. Nun sind alle Klassenräume mit neuen Möbeln bestückt. Die Stühle sind nun auch farblich gut zu unterscheiden und so den unterschiedlichen Größen zuzuordnen.

Gelb – 1. Schuljahr

Rot – 2. und 3. Schuljahr

Grün – 4. Schuljahr

Dienstag, 13.11.2018

Martinsfeier 2018

Vergangenen Dienstag fand die jährliche Martinsfeier unserer Schule statt. Organisiert wurde diese zu einem großen Teil vom Förderverein unserer Schule. Ein herzliches Dankeschön hierfür!! Das Wetter spielte mit und so konnte das Martinsspiel, eingeübt von der Klasse 4a, auf dem Schulhof aufgeführt werden. Für einen musikalischen Einstieg sorgen einige Kinder des dritten und vierten Schuljahres mit ihren Querflöten. Anschließend fand ein kleiner Umzug statt, begleitet von St. Martin zu Pferd. An zwei Stationen wurde gehalten und mit Begleitung des Jugendblasorchesters Martinslieder gesungen. Zum Abschluss gab es auf dem Schulhof noch Stutenkerle und Kinderpunsch. Allen Organisatoren, Helfern, Besuchern und Kindern ein herzliches Dankeschön!! Es war ein toller Abend!

 

Montag, 01.10.2018

Verkehrssicherheit Klasse 1

Das Thema „Verkehrssicherheit“ spielt eine große Rolle, besonders wenn nun die Tage immer kürzer werden und es auch am Morgen immer noch dunkel ist. Die Kinder der ersten Klassen wissen nun Bescheid, wie man sicher eine Straße überquert. Dies und viele weitere Dinge rund um das Thema „Sicherheit im Straßenverkehr“ wurden in einer Zauberstunde mit dem Verkehrszauberer Robert der Kinderverkehrsbühne NRW thematisiert.

Gut ausgerüstet und bei jedem Wetter sichtbar sind nun alle Erstklässer. Jeder hat eine Warnweste bekommen, die besonders beim Hin- und Rückweg zur Schule die Kinder besser sichtbar machen soll. Wir bitten an dieser Stelle nochmals alle Eltern, den Zebrastreifen an der Schule zu benutzen und den sicheren Weg zur Schule mit Ihren Kindern zu üben.

warnwesten

 

Montag, 03.09.2018

Einschulung 2018

Letzten Donnerstag war es dann so weit! Für 65 Kinder startete die Schule. Gemeinsam mit den Eltern und allen Schülerinnen und Schülern unserer Schule feierten wir einen Gottesdienst zusammen mit Pastor Drees. Anschließend führte die Klasse 2b ein Gedicht mit dem Titel „Der Ernst des Lebens auf“, der ja nun für die Erstklässler beginnt. Oder auch nicht? Zumindest wurde schnell klar, dass Schule nicht nur ernst ist, sondern man gemeinsam auch eine Menge Spaß hat. Danach ging es dann zusammen mit den Klassenlehrern in die Klasse.

DSC_0072

Klasse 1a mit Klassenlehrerin Kathrin Hüser

DSC07212

Klasse 1b mit Lehrerin Eva Joeres

IMG_5544

Klasse 1c mit Klassenlehrerin Sabrina Arens

 

Donnerstag, 23.08.2018

Schulstart 2018/2019

Bald ist es soweit!! Das neue Schuljahr beginnt in ein paar Tagen. In den Sommerferien wurde wieder fleißig an unserer Schule gewerkelt, so dass jetzt in allen Klassen ein neuer Fußboden liegt. In den kommenden Tagen kann nun eingeräumt werden, so dass nächste Woche zum Schulbeginn alles fertig ist.

Erstmalig werden in diesem Schuljahr drei Eingangsklassen gebildet. Der Einschulungsgottesdienst findet am Donnerstag, um 10.00 Uhr an der Grundschule Ratmerstein statt.

Das Team der Grundschule Ratmerstein wünscht allen Kindern und Eltern und Freunden noch eine schöne restliche Ferienwoche!

Wir freuen uns auf euch!!

Dienstag, 15.05.2018

Spende an den Verein „Leuchtturm“

IMG_1016

Vor einigen Wochen hatte Kinder der Klasse 4a eine tolle Idee: Sie wollten Loombänder herstellen und diese auf in den Pausen verkaufen. Der Erlös sollte für einen guten Zweck gespendet werden.

So eine Aktion muss gut geplant werden. Also wurde ein Elternbrief geschrieben, in dem alle wichtigen Informationen drin standen. IMG_1015Ein Plakat mit dem Angebot an Armbändern, Hals- und Fußketten, Schlüsselanhängern und Ringen wurde erstellt:

IMG_1014

Nun ging der Verkauf auf dem Schulhof los! Schon nach einem Tag war das Angebot ausverkauft und es musste erst neu produziert werden. Ziemlich viel Arbeit. Die Bestellliste war lang. Aber ihr habt es geschafft! Insgesamt sind über 60 € zusammengekommen. Gemeinsam wurde überlegt, an wen man das Geld spenden könnte. Die Wahl fiel schließlich auf den Leuchtturm. Dieser unterstützt viele Kinder unserer Schule beim Erledigen ihrer Hausaufgaben. Das Geld wurde natürlich persönlich übergeben. Wir wurden herzlich empfangen und bekamen sogar noch eine Führung durchs ganze Haus. Eine wirklich tolle Aktion!!

Mittwoch, 09.05.2018

Protestaktion zur Inklusion auf dem Marktplatz

Luftballons

Die Organisation Lebenshilfe lud alle Briloner Kinder zur Protestaktion ein. Gemeinsam setzten sie ein Zeichen für die Inklusion an Schulen.

Zum Artikel der Westfalenpost geht es hier.

Mittwoch, 02.05.2018

Schmetterlingsprojekt Klasse 4a

In der Woche nach den Osterferien bekam die Klasse 4a Post. Ein großes Paket mit der Aufschrift „Achtung! Lebende Raupen! Bitte schnellstmöglich öffnen“ stand in der Klasse. Große Spannung herrschte beim Auspacken. Im Karton befanden sich 6 Raupen, die in einem Behälter mit Nahrung saßen.  In den kommenden Tagen konnte die 4a beobachten, wie die kleinen Raupen immer größer wurden. Es war erstaunlich, wie viel sie fressen!! Nach fast zwei Wochen waren sie ziemlich groß geworden und verpuppten sich. Nun konnten die Puppen in eine Voliere umgesetzt werden. Noch einmal hieß es warten. Leider schlüpften die Schmetterlinge genau am Wochenende. Heute konnten sie in die Freiheit entlassen werden.

Dienstag, 01.05.2018

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Sie ist momentan in aller Munde und trifft natürlich auch uns. Der richtige Umgang mit ihr ist kompliziert – auch für uns. Deshalb haben wir uns bis auf weiteres dazu entschlossen, vorerst keine Fotos unser Schülerinnen und Schüler auf unserer Homepage zu veröffentlichen. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

Neues aus dem Kollegium

Wir freuen uns sehr, dass unser Team seit dem 23.04.2018 durch Herrn Engemann unterstützt wird. Herr Engemann unterrichtet an drei Tagen in der Woche hauptsächlich das Fach Sport. Herzlich willkommen an unserer Schule!

Umgestaltung des Schulhofes

Vergangenen Freitag fand ein erster Informationsaustausch zwischen interessierten Eltern, dem Kollegium und der Bauamtsleiterin der Stadt Brilon statt. Hierfür hatten die Kinder bereits in den Klassen Bilder gemalt, wir sie sich ihren Schulhof vorstellen. Ganz vorne auf der Wunschliste standen ein großes Klettergerüst mit Rutsche, ein Fußballplatz mit 2 Toren und ein Trampolin. Aber es gab auch Wünsche nach geeigneten Ruhezonen, einem Schulgarten oder einem Barfußpfad. In den Sommerferien soll die Sanierung des Untergrundes und des Kanalsystems erfolgen. Anschließend soll der Schulhof so aufgebaut werden, dass bereits Platz für mögliche Spielgeräte geschaffen wird. Ein weiteres Treffen ist geplant, sobald erste genaue Pläne vom Schulhof fertig sind.

JeKits-Konzert

Am Samstag, den 28.04.2018 fand wieder das alljährliche JeKits-Konzert in der Aula des Petrinum statt. Unter der Leitung der drei Musikschullehrer Nicole Weiland, Christina Schütte und Markus Hengesbach stellten die Kinder wieder ein beachtliches Programm auf die Beine. Es ist wirklich toll was bereits nach einem knappen Jahr JeKits-Unterricht  möglich ist. Das JeKits-Orchester bekam großen Applaus! Aber auch ehemalige Schüler der Grundschule Ratmerstein spielten beim Konzert mit. So konnte man hören, wie es klingt, wenn man schon einige Jahre dabei ist. Vielen Dank an alle, die zum Gelingen dieses tollen Konzert beigetragen haben!

Mittwoch, 14.03.2018

Kreismeisterschaften „Schwimmen“ – Westfalen Youngstars

Am vergangenen Mittwoch fand die Vorrunde der Kreismeisterschaften „Schwimmen“ – die Westfalen Youngstars statt im Briloner Hallenbad statt. Unsere Schule trat mit insgesamt 12 Kindern aus der Jahrgangsstufe 3 und 4 an. Es fanden Wettbewerbe in fünf unterschiedlichen Disziplinen statt:

  • Brust – Tauchstaffel
  • Rücken-Staffel
  • Freistil-Staffel
  • 6 Minuten – Ausdauerstaffel
  • T-Shirt – Staffel

Am Ende des anstrengenden Vormittags landeten wir auf dem 3. Platz!! Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern! Ihr habt das super gemacht!

 

Samstag, 03.02.2018

Neues aus dem Kollegium

Wir freuen uns sehr, dass ab Donnerstag, den 01.02.2018 eine neue Kollegin unser Team unterstützt. Frau Wibbeke wird mit 20 Wochenstunden an unserer Schule tätig sein. Herzlich Willkommen!

Donnerstag, 25.01.2018

Fußballturnier

Beim heutigen Fußballturnier, welches von der Roman-Herzog-Schule ausgerichtet wurde, hat sich unser Team mit einem 4. Platz  wirklich respektabel geschlagen. In der Vorrunde wurde durch das Tor von Lukas die Engelbert I Mannschaft 1-0 geschlagen. Mit 0-1 wurde das zweite Spiel gegen Engelbert III verloren. Als Zweiter der Vorrundengruppe spielten wir dann gegen die Roman-Herzog Schule (dem späteren Sieger des Turniers). Hier verlor unserer Team erst nach dem 7-Meterschießen! Das Spiel um Platz 3 ging kurz vor Schluss gegen die Mannschaft Engelbert II mit 0-1 verloren. Alle Kinder kamen zum Einsatz und spielten mit viel Freude!

 

Freitag, 15.12.2017

Unsere neue Boulderwand…

… steht jetzt seit gut einer Woche in der Aula. Die Kinder finden sie super und es wird fleißig geklettert. Am Freitag überzeugte sich auch der Bürgermeister, Dr. Christof Bartsch und eine Vertreterin der Sparkasse Brilon von den Kletterkünsten der Kinder. Dass die Boulderwand angeschafft werden konnte, verdanken wir dem Förderverein der Grundschule Ratmerstein, aber auch mehreren großzügigen Spenden der Sparkasse Brilon, der Bürgerstiftung Brilon und dern Firmen Centrotherm und Hoppecke Batterien.  Vielen Dank!

boulderwand gruppenfoto

Mittwoch, 13.12.2017

Es weihnachtet sehr …

… auch bei uns in der Schule. Da wird gemeinsam der Tannenbaum geschmückt, es gibt eine Krippe und ein beleuchtetes Weihnachtsdorf.

IMG_0797 IMG_0799 IMG_0798

 

Es werden Plätzchen gebacken  – und natürlich probiert!

P1020536

Während der großen Pause entstehen in gemeinschaftlicher Arbeit viele Schneemänner auf dem Schulhof.

IMG_4154

Mittwoch, 06.12.2017

Endlich ist sie da!!!

Der Förderverein unserer Schule hat zum Ende des Jahres noch einmal tief in die Tasche gegriffen und es möglich gemacht, dass in unserer Aula nun eine Boulderwand angebracht wurde. Seit heute kann nun geklettert werden. Das Besondere an dieser Wand ist, dass nicht in die Höhe geklettert wird, sondern man beginnt an einer Seite und klettert auf niedriger Höhe nur knapp über dem Boden quer. Die Wand wurde bereits von vielen Kindern ausprobiert und für „voll cool“ befunden.

bowlderwand leer

Ins rechte Licht gesetzt…

… wurde nun auch unser Logo an der Wand in der Aula. Ein neu installierter Deckenstrahler sorgt für die passende Beleuchtung.

Logo strahler

Dienstag, 31.10.2017

Besuch der Kinderverkehrsbühne

In der letzten Woche vor den Herbstferien bekamen die Klassen 1 Besuch von der Kinderverkehrsbühne. In dem Theaterstück werden die Gefahren, die im Straßenverkehr besonders für Kinder im Grundschulalter relevant sind, kindgemäß thematisiert und mit Hilfe von Handpuppen oder durch Rollenspiele erklärt. Besonders die Gefahren auf dem Schulweg sind Schwerpunkte des Stücks.

IMG_3870 IMG_3874

Tag der offenen Tür

Am 12.10.2017 fand von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr der Tag der offenen Tür statt. Alle Eltern, Freunde, Bekannte und Verwandte waren eingeladen, sich unsere Schule von innen anzusehen. Besonders begrüßen konnten wir auch viele Familien, deren Kind im kommenden Jahr eingeschult wird.

Der Nachmittag startete in der Aula musikalisch. Einige Kinder, die am Jekits-Programm teilnehmen begrüßten alle Gäste mit einigen Liedern auf Querflöte und Saxophon. Anschließend hatten alle Gelegenheit sich die Schule anzusehen. In allen Räumen fanden kleine Mitmachaktionen statt – malen, basteln, musizieren, Spiele am Laptop oder spannende Experimente in unserem Sachunterrichtsraum.  Der Förderverein unserer Schule sorgte für das leibliche Wohl und bot Kaffee und Kuchen an. Die Klasse 3a führte einen Tanz zur Musik von Jennifer Lopez – Let’s get loud vor. Krönender Abschluss des Nachmittags war der Lollipop-Tanz aller Kinder der Grundschule Ratmerstein. Vielen Dank allen Helfern und Besuchern für diesen wirklich gelungenen Nachmittag!!

Mittwoch, 13.09.2017

Neuer Anstrich

IMG_0473kleinDie Malerarbeiten sind fast abgeschlossen. Die ehemals graue und nicht mehr so schön anzusehende Außenfassade ist nun wieder weiß.

Donnerstag, 31.08.2017

Das neue Schuljahr hat begonnen!

Gestern war der erste Schultag nach den Sommerferien. Bei bestem Wetter konnten alle gut erholt wieder in den Schulalltag starten. Es gab viel zu erzählen. Wer hat was erlebt? Wer war wo im Urlaub? … In sechs Wochen kann eine Menge passieren. Außerdem musste die Einschulungsfeier noch vorbereitet werden. Die Proben liefen auf Hochtouren. Es war die letzte Gelegenheit für die Klassen 3 ihr bereits vor den Ferien eingeübtes Theaterstück noch einmal zu proben.

Heute war es dann soweit. Um 10.00 Uhr traf sich die komplette Schulgemeinschaft in der Aula und feierte gemeinsam mit Pastor Drees einen Gottesdienst.Anschließend führte die Klasse 3 ihr Theaterstück auf.

Danach war es dann endlich soweit! Die Kinder des 1. Schuljahres gingen gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Kettling und Frau Kreutzmann-Frigger zur ersten gemeinsamen Stunde in ihre Klasse. Ganz schön aufregend! Und es folgen hoffentlich noch viele weitere aufregende und spannende Tage an unserer Schule.

 

Dienstag, 28.08.2017

Bald geht es wieder los!

Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu und das neue Schuljahr startet bald. Während der Sommerferien ist so einiges an unserer Schule passiert. Die Außenfassade wurde gestrichen und die Schule erstrahlt im neuen Glanz.

In der Aula wurde unser Schullogo von Frau Becker und Frau Weber an die Wand gemalt. Das Ergebnis sieht toll aus! Vielen Dank hierfür!

Logo AulaIn diesem Schuljahr erproben wir den Einsatz eines Schulplaners. Die Kinder notieren hier ihre Hausaufgaben und tragen Termine ein. Nachrichten an Eltern, Lehrer oder OGS können direkt im Schulplaner eingetragen werden. Über Tipps oder Verbesserungsvorschläge würden wir uns sehr freuen.

Am kommenden Mittwoch begrüßen wir die Jahrgänge 2 bis 4 zurück an unserer Schule. Am Donnerstag findet die Einschulung der neuen Schulanfänger statt. Hierzu findet um 10.00 Uhr ein Einschulungsgottesdienst in der Aula der Grundschule Ratmerstein statt. Danach gibt es eine kleine Einschulungsfeier. Einige Kinder haben hierfür extra etwas eingeübt.

In der ersten Schulwoche haben alle Kinder vier Unterrichtsstunden – also Schulschluss um 11.30 Uhr. Die Busse fahren entsprechend. Der Stundenplan gilt dann ab dem 04.09.2017.

Wir wünschen allen Kindern, Eltern, Lehrern und Mitarbeitern unserer Schule einen guten Start in das neue Schuljahr!

14.05.2017

Jekits-Konzert ein voller Erfolg!

Am Samstag, den 06.05.2017 fand das alljährliche Jekits-Konzert in der Aula des Gymnasium Petrinum statt. Die Kinder stellten das Konzert unter das Motto „Seeräuber und Piraten“. So war es klar, dass bekannte Piratenlieder wie z.B. „Seeräuberopa Fabian“ aus Pipi Langstrumpf oder „Männer mit Bärten“ auf dem Programm standen. Aber auch Songs aus den aktuellen Charts wurden präsentiert und bekamen viel Applaus. Ein großes Dankeschön gilt hier den drei Musikschullehrern Nicole Weiland, Christina Schütte und Markus Hengesbach, die mit großem Engagement und Spaß an der Musik die Ausbildung an unserer Schule leiten, so dass dieses tolle Projekt hoffentlich noch viele weitere Jahre stattfinden kann.

26.02.2017

Erfolgsreiche Teilnahme bei den Westfalen Youngstars!

Vergangenen Mittwoch konnten einige Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 unsere Schule erfolgreich bei den Westfalen Youngstars – den Kreismeisterschaften im Schwimmen vertreten. Gefordert waren hier verschiedene Staffelwettkämpfe, z.B. eine Brust-Tauch-Staffel oder eine T-shirt-Staffel. Dass sie sehr gute Schwimmer sind haben sie gezeigt, denn am Ende landeten sie auf dem 2. Platz!! Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer! Das habt ihr toll gemacht!

 

Brilonia ia und Helau!!

Bei uns wurde vergangenen Donnerstag kräftig Karneval gefeiert! Los ging es morgens in der Klasse bei gemeinsamen Spielen und einem Karnevalsfrühstück. Hier konnten die unterschiedlichesten Kostüme bewundert werden. Tiger, Clown, Prinzessinen und Cowboys waren darunter. Aber auch berühmte Personen wie Albert Einstein und Harry Potter trafen sich in der Ratmersteinschule.

Anschließend zog die Polonaise begleitet von aktuellen Karnevalshits durch die ganze Schule. Danach trafen sich alle Klassen in der Aula und konnten Gardetänze der Tanzgruppen aus Altenbüren und Scharfenberg, sowie ein Solotanzmariechen bewundern. Alle Vorführungen erhielten großen Applaus!

Bilder der Karnevalsfeier finden sie hier.

19.02.2017

Prüfung erfolgreich bestanden!

Unsere Lehramtsanwärterin Natascha Kuhnke begann im November 2015 ihren Vorbereitungsdienst an unserer Schule. Sie wurde in den Fächern Mathematik und Sachunterricht ausgebildet. Dass sie in dieser Zeit viel gelernt hat konnte sie vergangene Woche beweisen. Frau Kuhnke hat ihre Prüfung erfolgreich bestanden! Herzlichen Glückwunsch!

 

02.02.2017

Neu-Logo-LWS10Seit vielen Jahren ist die Lernwerkstatt eines der meist genutzten Lernprogramme für die Grundschulen. Auch an unserer Schule können alle Schülerinnen und Schüler mit der Lernwerkstatt arbeiten. Jedes Kind hat seinen eigenen Zugang und kann Übungen in den Bereichen Mathematik, Deutsch, Wissen, Fremdsprachen und Logik durchführen.

Hierfür steht ein Laptopwagen mit insgesamt 22 Laptops zur Verfügung, so dass man mit der kompletten Klasse, aber auch in Einzel- oder Kleingruppenförderung an der Lernwerkstatt arbeiten kann.

P1020431

28.11.2016

 Adventssingen

Jeden Montagmorgen im Advent treffen sich alle Klassen in der Aula zum gemeinsamen Adventssingen. Der Tannenbaum wurde vorher gemeinsam geschmückt und auch eine Krippe ist aufgebaut. So starten wir die Woche mit Liedern zur Adventszeit und freuen uns auf das bevorstehende Weihnachtsfest.

 

18.11.2016

Bundesvorlesetag

Zum bundesweiten Vorlesetag wurden auch bei uns spannende Geschichten vorgelesen. In einer Stunde am Schulvormittag konnte man seiner Fantasie freien Lauf lassen und in die Welt der Geschichten abtauchen. Eine tolle Aktion, die bestimmt bald wiederholt wird!

 

21.11.2016


14.11.2016

Martinsfeier

Am 14. November fand bereits zum zweiten Mal die vom Förderverein organisierte Martinsfeier der Grundschule Ratmerstein statt. Los ging es um 17.00 Uhr in der Aula der Schule mit einem Singspiel der Klasse 4b und einem kleinen Querflötenkonzert von Kindern der Klasse 2 und 3. Anschließend zog der kleine Umzug durch das angrenzende Wohngebiet. St. Martin hoch zu Ross und einige Mitglieder des Jugendblasorchesters begleiteten den Umzug. Anschließend wurde das Martinsspiel von der Klasse 4a in der Aula vorgeführt. Bei Punsch und Stutenkerlen fand die Feier ihren Ausklang.

05.11.2016

Rückblick – Tag der offenen Tür

Der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg! Viele Besucher kamen, um sich die Schule und die Räumlichkeiten anzusehen. In den Klassen konnte gebastelt, experimentiert und musiziert werden. Bei einer Tasse Kaffe und einem Stück Kuchen konnte man sich in entspannter Atmosphäre austauschen. Auch die Aufführungen in der Aula bekamen viel Applaus von den Gästen. Ein rundum gelungener Nachmittag der bestimmt wiederholt wird!

Tag der offenen Tür

Am 03.11.2016 laden wir alle Interessierten zu einem Tag der offen Tür ein. In der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr können alle Klassenräume besichtigt werden. Es wird kleinere Aufführungen in der Aula und verschiedene Angebote in den Klassen geben. Der Förderverein organisiert eine Cafeteria in der Küche. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

Renovierung Teil II

In den Herbstferien gehen die Renovierungsmaßnahmen weiter! Die ehemals dunklen Wände der Aula werden neu gestaltet, so dass der Eingangsbereich nun hell und freundlich ist.

wp_20161019_16_51_15_pro wp_20161019_16_51_25_pro wp_20161019_16_51_43_pro

EU-Schulobst- und -gemüseprogramm

Schulobst klein

Auch in diesem Schuljahr wurde unsere Schule wieder in das Schulobst- und -gemüseprogramm aufgenommen. Wir werden weiterhin dreimal pro Woche mit frischem Obst und Gemüse der Saison beliefert.

Einschulungsfeier

Am ersten Schultag nach den Sommerferien feierten wir gemeinsam mit allen Schülern, Lehrern und Eltern die Einschulung der Kinder der Klassen 1. Begonnen wurde mit einem Gottesdienst zusammen mit Stadtkaplan Christian Lauphold in der Aula der Grundschule Ratmerstein. Anschließend führte die Klasse 4a noch ein Theaterstück vor. Die Erstklässler verbrachen dann eine erste gemeinsame Zeit im neu renovierten Klassenraum. Die Eltern wurden vom Förderverein zu einer Tasse Kaffee eingeladen.

Umbau und Renovierungsarbeiten

Während der Sommerferien wurden an unserer Schule einige Umbaumaßnahmen durchgeführt. Hier werden wir darüber berichten:

In den Räumen der ehemaligen Klassen 1a, 2a und 3a wurden die Wände zum angrenzenden Raum aufgebrochen. Der Raum der ehemaligen Klasse 2a soll geteilt werden, um für die anderen Klassen einen Nebenraum zu haben.

WP_20160715_12_17_29_Pro WP_20160715_12_17_43_Pro

Hier kann man schon die neu eingezogene Wand im Nebenraum erkennen.

WP_20160720_17_59_58_ProDies ist ein Foto aufgenommen in der zukünftigen Klasse 1a mit Blick in den neu entstandenen Nebenraum.

WP_20160720_18_01_02_Pro

Hier sind die Räume nun schon fast fertig. In allen Räumen der zukünftigen Klasse 1 und 2 wurde ein neuer Fußboden verlegt. Alle Räume haben einen neuen Anstrich bekommen. Die Türen zu den Nebenräumen sind eingebaut, Die Heizkörper wurden neu gestrichen.

WP_20160815_10_03_47_Pro WP_20160815_10_03_28_Pro

Das neue Schild mit dem Logo ist da und wurde über dem Haupteingang angebracht.

WP_20160816_09_57_43_Pro

Auf dem Schulhof wurde ein neues Klettergerüst aufgebaut, da das alte leider den Sicherheitsstandards nicht mehr entsprach.

WP_20160816_09_59_05_ProEs kann wieder losgehen! In der letzten Woche wurde an unserer Schule unglaublich viel geräumt, ausgepackt, einsortiert, geputzt, entrümpelt, doch wieder umgeräumt… Jetzt ist alles fertig und die Kinder können kommen. Hier und da steht noch ein einsamer Karton herum, der noch darauf wartet ausgepackt zu werden. Die ein oder andere Pinnwand muss noch aufgehangen werden. Aber im großen und ganzen ist der Umbau und der Umzug geschafft.

Hier ein paar Vorher – Nachher – Bilder!

So sah es noch in der letzten Woche aus!

So sah es noch in der letzten Woche aus!

Alles bereit!

WP_20160720_18_04_28_Pro

Die Aula steht noch voll mit Umzugskartons, Möbeln, Tafeln…

WP_20160823_13_53_45_Pro

Alles fertig für den Gottesdienst und die Einschulungsfeier.

Die fertigen Klassenräume:

WP_20160823_13_51_09_Pro WP_20160823_13_50_50_Pro WP_20160823_13_54_32_Pro WP_20160823_13_56_32_ProDer innenliegende Flur im Obergeschoss war vorher sehr dunkel. Nun hat er helle Wände!

WP_20160823_13_55_28_Pro

 

Radfahrprüfung erfolgreich bestanden!

Alle Kinder der Klasse 4a haben erfolgreich an der Radfahrausbildung teilgenommen. An vier Tagen wurde das sichere Fahren mit dem Fahrrad im Straßenverkehr geübt. Am fünften Tag konnten alle Kinder das Gelernte sicher zeigen! Vielen Dank an alle Eltern, die die Radfahrausbildung durch ihre Mithilfe unterstützt haben, und an den Polizisten Klaus Marczik.

 

Kirchturmbesuch

Am Mittwoch, den 11.05.2016 ging es hoch hinaus für die Klasse 3a. Ziel war der 63 Meter hohe Turm der Probstei-Kirche. Viele Stufen mussten bewältigt werden. Aber es hat sich gelohnt – für den tollen  Blick von ganz oben auf Brilon.

Geschenke zum Muttertag – Klasse 4a

Muttertag

Welttag des Buches – Ich schenk dir eine Geschichte

Anlässlich des Welttag des Buches besuchte die Klasse 4a die Buchhandlung Käpt’n Book in Brilon. In einer gemütlichen Runde zwischen den Büchern wurde eine spannende Geschichte vorgelesen. Jedes Kind konnte anschließend seinen Buchgutschein einlösen und das Buch „Ich schenk dir eine Geschichte – Im Bann des Tornados“ mit nach Hause nehmen. Die Buch-Gutschein-Aktion ist eine deutschlandweite Kampagne zur Leseförderung.